OB Thomas Geisel für Info-Pavillon am K 21

(Foto Kö Pavillon noch an der Kö © Jo Achim Geschke)

Die Idee, den Informations-Pavillon zum U-Bahn-Bau von der Kö ans Gewässer im Ständehauspark zu versetzen, findet die Unterstützung des Oberbürgermeisters. „Große Sympathie“ äußerte Thomas Geisel heute dazu. „Wir waren schon im Frühjahr mit Bürgern im Gespräch, die sich eine sanfte Belebung der Grün-Oase am K21 wünschten. Wenn der U-Bahn-Bau abgeschlossen wird, halte ich das für möglich.“ Geisel verweist auf aktuell laufende Gespräche in politischen Gremien sowie zwischen dem Planungsdezernat und der Verwaltung des K21.

Boote am Teich

In der Vergangenheit gab es unter anderem einen Bootsverkehr auf dem Gewässer, der vielen älteren Düsseldorfern als Kleinod der Naherholung noch in guter Erinnerung ist. Thomas Geisel hat sich frühzeitig für „eine zeitgemäße Übersetzung solcher Ideen in der nahen Zukunft“ ausgesprochen. Dazu müsste zum Beispiel wieder ein Bootsanleger an der Wasserstraße platziert werden. Ziel der Gespräche solle sein, die Nutzungsideen, die Gestaltung und die Machbarkeit zu prüfen, so der OB.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s