Busse statt Bahnen auf der Linie U76

Wegen Bauarbeiten an den neuen Hochbahnsteigen der Haltestelle „Königshof“ in Krefeld wird der Abschnitt „Meerbusch-Görgesheide“ bis „Krefeld-Rheinstraße“ der Linie U76 gesperrt. Die Bahnen können daher nicht wie gewohnt fahren. Hier die Änderungen im Detail: Von Montag, 27. Oktober bis Freitag, 31. Oktober und von Montag, 3. November bis Freitag, 7. November, jeweils von 22 bis 4 Uhr, fahren die Bahnen nur im Abschnitt Düsseldorf bis Meerbusch-Görgesheide. Zwischen den Stationen „Hoterheide“ und „Krefeld Hauptbahnhof“ fahren Ersatzbusse. Die Rheinbahn empfiehlt den Fahrgästen, an der Haltestelle „Hoterheide“ umzusteigen. Die Busse halten in der Regel an einer Ersatzhaltestelle am rechten Fahrbahnrand.

Information

Durchsagen in den Fahrzeugen, Hinweise an den elektronischen An-zeigern und Aushänge an den betroffenen Haltestellen informieren die Kunden. Dadurch, dass Busse statt Bahnen unterwegs sind, kann es zu Wartezeiten oder Verzögerungen kommen. Die Rheinbahn bittet um Verständnis.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s